Meine Themen

Gewerbe



Im Bereich von von Industrie- und Gewerbeansiedlungen müssen wir uns breiter aufstellen. Als Bürgermeister werde ich persönlich dafür sorgen möglichst viele attraktive Firmen anzusiedeln.


 

Umweltschutz



Natur- und Umweltschutz sind Themen, die mir besonders am Herzen liegen. Insbesondere der Schutz einheimischer Tiere erfordert unsere Aufmerksamkeit und unser Engagement.


Klimawandel

 

Im Rahmen des Förderprogramms „Klimainsel Kelsterbach“ werden 1000 neue Bäume gepflanzt. Dies ist ein erster Schritt. Aber es müssen in Zukunft noch viele weitere Umweltaktionen folgen.


Unser Kelsterbach


Gemeinsam mit Frau Oehne vor der Herz-Jesu-Kirche, einem Wahrzeichen von Kelsterbach. Unsere Stadt hat viele schöne und markante Orte und Personen. Diese müssen wir erhalten. Ich freue mich, dass Frau Oehne mich in allen Belangen tatkräftig unterstützt.


 

Das Unterdorf

  

Die Martinskirche im Unterdorf ist die älteste Kirche der Stadt mit der Gloriosa-Glocke aus dem Jahr 1450. Das historische Unterdorf benötigt dringend einen Zukunftsplan und innerstädtische Belebung.


Mainufer



Das Mainufer von Kelsterbach ist ein wunderschönes Naherholungsgebiet und lädt zum Verweilen ein. Dieses sollten wir pflegen, beschützen und renaturalisieren.


Rathaus



Am 14. Juni 2020 ist Bürgermeisterwahl in Kelsterbach. Die Herausforderungen sind groß und viele Bürgerinnen und Bürger wünschen einen Wechsel. Ich stehe bereit das Amt zu übernehmen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben